Galerie 3

Anna Khodorkovskaya in Istanbul

SO FAR TILL NOW – SOFA(R) ON THE WAY: Anna Khodorkovskaya setzt nach KÖR-Kooperationen in Salzburg und Wien, ein Projekt im öffentlichen Raum in Istanbul um: Das Mahalla Festival findet dieses Jahr unter dem Titel „Palimpsest“ als Parallelevent der 17. Istanbul Biennale in der ehemaligen Greek Primary School in Kurtuluş, Istanbul statt.

Gemeinsam mit Barbara Eichhorn und Johanna Zabielska setzt sie ein partizipatives Projekt um, bei dem es spielerisch um die Verbindung zwischen Alltag und Kunst geht.

Müll ist der Mittelpunkt der gemeinsamen Erkundungen, die den Wert alltäglicher Objekte und deren Umnutzung thematisiert und die lokale aktiv Bevölkerung einbindet.

 

Für Fotos zu Aktivitäten vor Ort folgen Sie der Künsterin auf Instagram: Instagram.com/annakhodorkovskaya

Related artists

Related exhibitions

Documents

Enquiry