Thorben Eggers

Die Bilderserie Freunde vermittelt ein zwiespältiges Gefühl. Man fühlt sich auf der seinen Seite sehr vertraut mit der Komposition und verbindet etwas bestimmtes damit. Auf der anderen Seite ist das abstrakte Bild sehr distanziert und kalt von den Blau/Grautönen her. Aber woher kommt die Nähe zu der abstrakten Form? Es kommt denen Leuten aus dem Alltag bekannt vor, die ein Smartphone haben und sowie fast alle Facebook als App benutzen. Sofern man die App startet und jene noch nicht fertig geladen wurde, erscheint genau diese Farbkombination aus unterem Weiss, großen Graubereich und einer blauen Oberkante. Wenn das Bild fertig geladen wurde, bzw. das eigentliche Bild mit Informationen überlagert wird, erscheinen auf dem Smartphone die Freunde und man mit dem Finger auf der Oberfläche nach unten oder oben scrollen.  

Enquiry