Helge Leiberg

Biografie

1954 geboren in Dresden-Loschwitz

1973–78 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Prof. Gerhard Kettner

1984 Mai, Ausweisung aus der DDR, Umzug nach Westberlin

1987 Gründung Droysen Keramikwerkstatt und Galerie, Berlin-Charlottenburg

1989 Zusammenarbeit mit A.R. Penck an einem Wandbild für die Universitätbibliothek Hamburg

1990 Gründung der Gruppe GOKAN, Erfindung des „noisepainting“

1998 Studienreise nach China mit Eva und Theo Enders und Aloys Rump

ab 1998 verstärkt Bronzeskulpturen in verschiedenen Größen,

erste Großskulptur „Heb die Hände” (Galerie Terminus, München)

2003 medea- Stimmen, Performance mit Christa Wolf, Salzburger Festspiele

2004 Masse und Macht, Performance mit Vinko Globokar, Jean Druet und Michel Portal, Festival in Saarbrücken

2005 Teilnahme Beijing Biennale, Peking, China

2010 Kassandra, Performance mit Christa Wolf, Schloß Neuhardenberg

2011 PaulSteinPerformace, mit Peter Lohmeyer, Theater Koblenz

2015 Teilnahme Venedig Biennale

2016 stellvertretender Vorstandsvorsitzender im Kunstverein Schul-und-Bethaus Altlangsow / Oderbruch

2019 VIOLETT von Wassily Kandinsky, Theaterproduktion zum 100. Bauhausjubiläum, Anhaltinisches Theater Dessau, Regie: Arila Siegert

2020 Gründung der Künstlergruppe VIOLETT

2022 Mechthild, Performance-Produktion im KunstMuseum Kloster Unserer Lieben Frauen, Magdeburg

2024 Paradiesgarten von Kandinsky nach Hans-Christian Andersen, Produktion Künstlergruppe VIOLETT und Exploratorium Berlin,Regie: Arila Siegert


Preise / Stipendien

2023 Ehrenpreis des Brandenburgischen Ministerpräsidenten für das künstlerisches Lebenswerk

2013 Brandenburgischer Kunstpreis für Malerei

1987 Atelierstipendium des Senats für Kulturelle Angelegenheiten

1985 Arbeitsstipendium des Senats für Kulturelle Angelegenheiten


Arbeiten in Sammlungen

Altana Kulturforum, Bad Homburg

Berlinische Galerie, Berlin

Deutsche Leasing, Bad Homburg

Deutsches Literaturarchiv, Marbach

Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg

Getty- Museum, Los Angeles / U.S.A.

Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel

Institut für Buchgestaltung, Leipzig

Klingspormuseum, Offenbach

Kulturfonds Freistaat Sachsen

Kunstsammlungen Coburg

Märkisches Museum, Berlin

M.K.Ciurlionis-Museum, Kaunas / Litauen

Museum für Geschichte, Dresden

Museum NoHero, Delden, NL

Museum Rosenhang, Weilburg

Museum Schloß Burgk, Burgk an der Saale

Museum Walter / Glaspalast, Augsburg

Preußischer Kulturbesitz Kupferstichkabinett, Berlin

Sächsische Landesbibliothek, Dresden

Sammlung Axel Page

Sammlung Berliner Volksbank, Berlin

Sammlung Cardoso, Porto / Portugal

Sammlung Christa und Gerhard Wolf

Sammlung Christiane Bühling, Berlin

Sammlung der Stadt Dresden

Sammlung Franciso Chagas-Freitas, Brasilia, Brasilien

Sammlung de Knecht, Amsterdam / Salzburg

Sammlung der Mannheimer Versicherung

Sammlung Lemberg, Erftstadt

Sammlung Lothar Günter Buchheim

Sammlung von Lucius, Stuttgart

Sammlung Manuel Cardia, Porto, PT

Sammlung Munoz Garcia, Madrid / Spanien

Sammlung Pervan, Frankfurt a. Main

Sammlung Ritter Sport

Sammlung Wilden, Regensburg

Sammlung Würth, Künzelsau

Sammlung Wendt, Berlin

Signal Iduna Versicherung, Hamburg

Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Kupferstichkabinett, Dresden Staatliche Sammlungen

Stiftung Haus der Geschichte der BRD, Zeitgeschichtliches Forum Leipzig, Leipzig

Universitätsbibliothek, Frankfurt am Main

Universitätsbibliothek, Jena


Einzelausstellungen (Auswahl)

2023 Leidenschaft, Galerie Frey, Salzburg

Springflut, Galerie Filser & Gräf, München

UNIKATE, Künstlerbücher und Zeichnungen zu Uwe Kolbe, Galerie am Damm, Dresden

ready steady go around (mit Miriam Vlaming), Galerie Rother, Wiesbaden

GRAUTÖNE, Malerei, Zeichnung, Bronze, Kunsthaus Sans Titre, Potsdam

2022 Frühlingsgefühle, Galerie Frey, Wien

Bilder und mehr, Galerie in der Tulla-Realschule, Mannheim

Blue Note, Galerie Stötzel-Tiedt, Goslar

Umlagerte Träume, Bilder und Zeichnungen, FARB / Kunstverein Borken

2021 Midnight Blues, Malerei und Skulpturen, Kunsthaus Klüber, Weinheim

2020 Helge Leiberg, Bronzen, Lea Jade, Malerei, Kunstkabinett Regensburg

Tanz des Lebens, Bronzen und Gemälde, Galerie Rother Winter, Wiesbaden

BODY OF WORK, Helge Leiberg, Sibylle Czichon, Galerie Filser & Gräf, München

PHASEN, Bilder zum Film, mit Christine Schlegel, Kunsthaus Raskolnikow, Dresden

2019 Beyond Black, Arbeiten auf Papier, Galerie Michael Schultz, Schultz Contemporary, Berlin

2018 Transit, Gemälde, Deutsche Gesellschaft, Mosse Palais, Berlin
Felsenschwer und Federleicht, Bilder und Bronzen, Galerie Noah, Augsburg

2017 Codex, Rosenhang Museum, Weilburg

So Long, Daphne, Neue Bronzen, Hotel Mond Berlin

So long, Daphne, Rosenhang Museum Weilburg

2016 Blaue Stunde, Bronzen & Bilder, Galerie Michael Schultz

PARCOURS, Vertretung des Landes Brandenburg bei der Europäischen Union, Brüssel

Heiße Quellen, Galerie Rother Winter, Wiesbaden

Codex Zyklus, Bilder zu den sieben Todsünden, Kunsthalle Brennabor, Brandenburg/Havel

Democracy on air, Bilder und Bronzen, mit Sabina Sakoh, Galerie Filser & Gräf, München

2015 Tanzrausch, Bilder und Bronzen, Galerie Noah, Augsburg

Horizontbeobachter, Nationalmuseum, Santiago de Chile

OT, Galerie Kunstkabinett, Regensburg

Bilder und Skulpturen, Museum Villa Haiss, Zell a. H.

Begleitet, Bilder und Bronzen, Galerie Tiedt, Goslar und Marktkirche, Goslar

2014 HIN & WEG, Bronzen im Stadtgebiet Eschborn, Kulturamt Stadt Eschborn

Gleissendes Licht, Galerie Terminus, München

Bewegtes Leben, Papierarbeiten und Künstlerbücher, Städtische Galerie am Rathaus, Eschborn

Im Gleitflug, Galerie Michael Schultz, Berlin

2013 Gefühlsreigen, Galerie Scheffel, Bad Homburg

Intimes Gestöber, Ines Schulz Galerie, Dresden

ein x höelle und zurueck, Auseinandersetzung mit Dantes Göttlicher Komödie, Städtische Galerie Tuttlingen

Malerei und Skulptur, Galerie Winter, Wiesbaden

Im Auge Des Zyklons, Galerie Michael Schultz, Berli

2012 Stürmische Begegnung, Malerei, Galerie Klimczak, Viersen

Tanz Im Quadrat, Bronzen im Skulpturengarten des Mannheimer Kunstvereins, Mannheim

Grazie im Garten, Kunstverein im Schinkelbau, Altlangsow/Oderbruch

Lost in Elation, ART 350 Galerie, Istanbul, Turkey

2011 Grazile Fluchten, Bronzen und Zeichnungen, Galerie Michael Schultz, Berlin

Horizontbeobachter, Museo National Brasilia Brasilien (mit Hans Scheib u. Veit Hofmann)

just improvised, Kunsthalle Artòtel, Dresden

Komm meine Schöne…, Galerie Tiedt, Goslar

Frozen Movement, neue Bronzen, alte Bilder, CAS/ Galerie Salzburg, Österreich

just Improvised, Kunsthalle im Artòtel Dresden

2010 Hand & Fuss, Galerie Terminus, München

Bewegte Linie, Galerie Winter, Wiesbaden (mit Otto Ritschl)

dirty dancing, Kunstkabinett Regensburg

2009 Time Break, Bilder und Bronzen, Galerie Michael Schultz, Berlin

2008 Hingabe, Galerie Noah, Augsburg

Neue Arbeiten, Galerie Winter, Wiesbaden

Gut bedacht!, Tucholsky-Museum, Schloss Rheinsberg

2007 Augen auf!!, Kulturspeicher Schloss Oldenburg

Improvisations, Kunsthalle Brennabor, Brandenburg

IM ART Gallery, Seoul

Darlings, Galerie Frey, Wien

2006 CODEX, Kunsthalle Dresden,

in flagranti, Baiksong Gallery, Seoul, Korea

2005 Zeitfühlung, Museum Junge Kunst, Frankfurt/Oder

2004 Babylon, Galerie Borchardt, Hamburg

Bleiben Sie in Bewegung, Ludwig Galerie Schloss Oberhausen

CODEX, Stadtmuseum Berlin, Nikolaikirche

Stumme Diener, Skulpturen, Galerie Michael Schultz, Berlin

2002 Nord Express, Museo de Arte Contemporanea de Pernambuco, Olinda, Brasilien

Idyllische Verbindung, Galerie Scheffel, Bad Homburg

1999 Stop 4 Gogo, Galerie Michael Schultz, Berlin

Zwischen Sprung und Fall, Galerie Borchardt, Hamburg

1998 Springflut, Bilder & Zeichnungen, Goethe Institut Lissabon

1997 Der Flug des Adlers, Kunstkabinett Regensburg

Figurenschrift, Galerie Epikur, Wuppertal

Bilder, Galerie Scheffel, Bad Homburg

1996 Zeitsprünge, Kunsthalle Dresden, Dresden

1995 Luftzug an der Ferse, Orangerie Schloss Pillnitz, Dresden

1994 Luftzug an der Ferse, Galerie Michael Schultz, Berlin

Luftzug an der Ferse, Galleria Major, Pollenca, Mallorca

1983 Zeichnungen, Kunstverein Erfurt

1981 Tanz, Gemeinschaftsbilder mit Veit Hofmann, Leonhardimuseum Dresden

1979 Grafikausstellung Helge Leiberg, Museum Radeburg

1978 Jazz und Tanz, Galerie Kunst der Zeit, Dresden

Beschreibung

No description

Enquiry